EFH Lattenwald

KURZBESCHRIEB:

Die ersten Sonnenstrahlen reflektieren sich an den Wandoberflächen aus unbehandelter Weisstanne und erhellen das Zimmer. Die grosse Verglasung eröffnet einen Ausblick über das Rheintal, welches mit steigender Sonne die Dunkeltöne abstreift und sich in ein goldenes Herbstkleid hüllt. Über den Bachläufen formen sich kleine Nebelschwaden, welche sich netzartig über die weite Ebene ziehen. Durch das gekippte Fenster ist, zwischen dem fröhlichen Vogelgezwitscher, das leise Plätschern des Hölzlisbergbaches zu hören. Der holzige Duft des Innenraumes wird durch den Geruch der langsam verwelkenden Blätter, des naheliegenden Waldes bereichert, jedoch langsam durch den aufsteigenden Dampf einer brodelnden Bialetti übertüncht, welcher Anlass dazu gibt, das warme Bett zu verlassen.

Der Massivholzbau wird durch einen zentralen Sichtbetonkern durchdrungen, welcher alle Geschosse erschliesst und mit den nötigen Ressourcen versorgt. Daran angegliedert sind die Badezimmer, die Küche und die Technik. Eine Treppe sucht sich den Weg durch das Innere des Kerns und wird durch ein Oberlicht natürlich erhellt. Die beiden hölzernen Geschosse reagieren mit ihrer unterschiedlichen Ausrichtungen auf die Hanglage, nehmen so direkten Bezug zum gewachsenen Gelände auf und betonen gleichzeitig ihre Vorzüge. Das Obergeschoss dient als Aussichtspunkt und schützt die darunterliegende Terrasse mit seiner Auskragung. Das Erdgeschoss schmiegt sich an die Höhenlinien und leitet den Blick, von der Küche, über einen abgesenkten Wohnbereich,  in den angrenzenden Wald. Mit der Sitzhöhe auf Erdniveau wird die Naturbezogenheit betont. Das Zwischengeschoss überbrückt den Höhenunterschied von Strassenniveau zum Erdgeschoss und stellt analog dazu den Eingangsbereich dar, welcher wiederum von der darüber liegenden Terrasse geschützt wird. Ein angrenzender Gewölbekeller bietet Platz für den Empfang von Gästen. Das Wurzelwerk des Projektes wird durch das Untergeschoss vertreten, welches die Technik, Waschküche und Tiefgarage beherbergt und durch einen Aufzug mit allen Geschossen verbunden ist.